3. Platz an den Cyclocross-Schweizermeisterschaft

 

Wir gratulieren unserem Lernenden Kevin Kuhn ganz herzlich zur hart erkämpften Bronzemedaille an der Cyclocross-Schweizermeisterschaften in der Kategorie U23.

Nach einer etwas harzigen Startphase, in der Kevin von mehreren Athleten behindert und weggedrängt wurde und auf Position sieben zurückfiel, erkämpfte er sich mit einer sensationellen Aufholjagd trotz Sturz den hervorragenden dritten Platz. Damit gewinnt er die Bronzemedaille - herzliche Gratulation zu diesem Erfolg!

An den Weltmeisterschaften in Valkenburg/Holland erkämpfte sich Kevin in seinem «härtesten Rennen dieses Winters» den 23. Platz. Wir gratulieren auch zu dieser Leistung und zu einer insgesamt tollen Cyclocross-Saison!

Hustech-Lernender und Mitglied des
Scott Development Teams, Kevin Kuhn